Ägypten 2008 – Selbstverständlich oder Glück?

Wir waren im Oktober in Ägypten im Urlaub. Es waren interessante und spannende Tage voller bleibender Eindrücke, gastfreundlicher Menschen und toller Erlebnisse. Das Gesehene dort hat aber auch nachdenklich gestimmt.Selbstverständliche Alltäglichkeiten sind für uns:
-Wasserhahn aufdrehen und unbedenklich einen großen Schluck trinken.
-saubere Luft atmen
-eine funktionierende Müllabfuhr.
Seit unserem Urlaub weiß ich das mehr zu schätzen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.